Farbenfroher Herbst – paradiesischer Winter

NOVEMBER | DEZEMBER – JANUAR – FEBRUAR – MÄRZ

325,- inklusive 8 Personen ab 6 ÜN | je Übernachtung

355,- inklusive 8 Personen ab 3 ÜN | je Übernachtung

380,- inklusive 8 Personen ab 2 ÜN | je Übernachtung

weitere Personen je ÜN ab 12 Jahre je Person 27,50 | bis 11 Jahre 15,-

2 bis maximal 9 ÜN anfragen – 1 ÜN ist nicht im Angebot

So schön soll deine Hüttn sein? Urig, originell, original und unbedingt Alleinlage. Viel Schnee, viel Sonne, viel Flair und viel Wohnatmosphäre. Im Erdgeschoss gibts viel Platz für Bekleidung und Schuhe. Oben: ganz in Lärchenholz gearbeitete extrem gemütliche Knechtkuche mit Kochherden und Sitzbänken aus der königlichen Zeit… so sitzt du da und vertreibst dir die Zeit. Heißes Wasser gibts immer vom ‚königlichen Holzherd‘. Er liefert dir Wärme und Geruch nach Holz. Feines Kochen und gemeinsames Essen machen deinen Aufenthalt unvergleichlich. Der Südbalkon bietet tolle Aussicht und Sonne oder auf’s Eis vom Weiherle, denn ab circa 25. November beginnt die Eiszeit zum Schlittschuh-laufen.

Drinnen stehen Gasherd, Backofen, Kühlschrank, Maschinen für Kaffee, Espresso und Glühwein bereit, Toaster, individuelles Kochgeschirr und schöne Service zur Verfügung. 5 Schlafräume: 2x 2-Betten, 1x 3-Betten, 1x 4-Betten, 1x 5-Betten. 2 Zimmer befinden sich im 1.Stock|3 Zimmer im 2. Stock, davon sind 4 Schlafräume mit Einzelöfen ausgestattet, 1 weiteres Schlafzimmer ist zentral beheizt.

Für Komfortgewöhnte: Alles was du erlebst hat im schönsten Sinne Tradition, die Sanitärräume sind beheizt und mit Keramik und Altholz edel ausgestattet.

Hüttenübergabe bei Anreise. Dokumente, Einweisung, Kurtaxe und Kaution 200,-.
Hüttenrückgabe am Abreisetag mit gemeinsamer Durchsicht vor deiner Abreise. Kochen, Stromversorgung, Quellwasser, Brennholz für Öfen wird bei Anreise zugewiesen. Brennholz für HotTub/Gulaschkanone u.w. falls geordert- WC-Papier. In den Zimmern: Sitzkissen, Felle, in den Betten Molton, Mikrofaserdecke und Kopfkissen.

Bitte mitbringen: Lebensmittelempfehlung je Person 1-1,5 kg Proviant pro Tag (Kinder 0,8-1,2 kg), Handschutz für die Feuerstellen, Hüttenschuhe, Handtuch, Duschtuch, warmer Hüttenschlafsack, Bettwäsche (falls nicht von dir bestellt). Gewürze, Salz, Pfeffer, Zucker, Spülmittel, Sanitärreiniger, 2 Mikrofasertücher, Küchenrollen, Trockentücher. Handy fürs O2 Netz -z.B. Aldi talk hats-.

Nicht inklusive sind: Leintuch, Bett- und Kopfkissenbezug, HotTub (Badetempel)/Feuerstellen im Freien sowie das Holz dafür, Schneeschuhe, Aufräumarbeiten indoor-outdoor, Endreinigung, falls nicht von dir selbst erledigt; seit Covid-19 jeder Besucher nach 18 Uhr nach Altersangaben plus Kurtaxe.

EXTRA’s für dein Hüttenerlebnis: HotTub für 4-5 Personen, Rucksack-Transport (keine Hartschalenkoffer, Flaschen, Fässer oder Getränke). Smoker-Grill, Feuerschale mit Dreifuß, Gulaschkanone. Schneeschuhe (Markenschuhe TUBBS und SALEWA). Bettwäsche zu 11,oo je Garnitur oder je Leintuch 5,50 (bezogen). Falls du deine Wäsche mitbringst bitte anmelden. Getränke in regionaler Mehrwegqualität zu fairen Preisen z.B. verschiedene Fassbiere, Limonaden, Fruchtsäfte, Wasser, Bodenseeweine und aus Südtirol Chardonnay und Weißburgunder.

 

Treffpunkte und Uhrzeiten
  • November, Weihnachten bis 17 Uhr auf der Hüttn falls Sommer-Ankunft von Schranke “Staatswald West” möglich
  • Weihnachten bis April 14-16 Uhr: Winteranfahrt von Wertach, Parkplatz “Großer Wald” (über ST 2007)

Wichtig: Deine Ankunft nach 17 Uhr am Treffpunkt kann im Dezember, Januar und Februar zusätzliche Kosten verursachen z.B. weil deine Ankunft auf der Hüttn erst am nächsten Tag erfolgen kann.

jetzt anfragen…

 

 

Weitere Optionen:

Direkt zum Bergsommer mit Bewirtung

Direkt zum Frühjahr mit Sonderpreisen