€ - Sonderpreise im April
€ - Sonderpreise im April

Frühjahr “pur” Sonderpreise

-Sonne und Schnee genießen-

€ - der Bergsommer
€ - der Bergsommer

Bergsommer VON APRIL BIS NOVEMBER

-Hüttngaudi mit Bewirtung-

€ - Herbst- und Winterparadies
€ - Herbst- und Winterparadies

Winter “pur” im Bergwald

-von November bis März-

FRAGE UNS UNTER  0163 / 66 66 570 TELEFONISCH ODER MIT WHATSAPP AN

 

Das Besondere an uns im Bergsommer

 

  • bekannt gute Küche im Dreieck von Grünten, Wertacher Hörnle und Hirschberg
  • seit jeher pflegen wir ein hohes Maß an Hygiene, Sorgfalt und Liebe zu unserer Arbeit 
  • bewirtschaftet circa von 20.4.-5.11. mit Bergfrühstück, edle Bäder, Warmwasserdusche siehe Bergsommer
  • Lage am Ursprung der Winkler Starzlach auf einer sonnigen Freifläche
  • um uns findest du viele stille Naturwunder zum mehrtägigen Wandern
  • historisch Frühstücken (Knechtkuche)
  • 5 Zimmer für 2-6 Personen für 17 Personen, weitere Personen a.A.
  • mit Naturharz- und Muschelkalkfarben restauriertes Berghaus
  • eigener Badestrand mit kleiner Klamm siehe “7 Gebote”
  • “das Besondere” ist im Preis enthalten

 

Um 1850-1870 am Königsträßchen erbaut, bieten wir in Alleinlage eine prächtige Schutzhütte als Ausgangspunkt zu deinen Touren. Wir sind seit jeher von jeder Versorgung abgeschnitten, bieten dir gesundes Essen und nur sinnvolles bei der Energiegewinnung. Wir kaufen regional ein und bereiten liebevoll zu.
Seit 2018 decken wir circa 78 % des ganzjährigen Energiebedarfs durch Eigenstrom und dürfen uns bewußt auf jede neue Buchung von dir freuen.
Eckdatenzeile für Berghäuser in freier Natur z.B. die Stromgewinnung kostet ca. 3 €/kWh, Wasser-Aufbereitung und Abwasser ca. 15 €/m³ Müllentsorgung circa 1,5o € je Liter.

 

Erhalte mit uns die Biodiversität mit Urbäumen im Bergwald, wilde Bäche, Ursprünglichkeit mit vielen Tierarten: kein Lärm, keine Böller und Raketen, keine Leuchtballons.

Kostenlose Ladestation für eBikes (bitte eigenes Ladegerät mitbringen)

Allgemeines, Ermäßigungen: Das Weiherle ist unser Biotop mit kleiner Insel. Eine Pferdekoppel steht Besuchern mit Pferd kostenlos zur Verfügung, die Koppel muß aber vom Pferdehalter sauber verlassen werden (“Pferdäpfel” u.a.).

 

  • Für die Hüttn gibt es 7 Gebote der Dreiangelhütte als Hüttenaushang.
  • Hüttenordnung auch als .pdf erhältlich
  • Mitgebrachtes* bitte nicht verzehren, trinken, zubereiten oder zurücklassen. *Glutenfreie und lactosefreie Lebensmittel sind selbstverständlich möglich.

 

Weitere Optionen:

Direkt zum Bergsommer mit Bewirtung

Direkt zum Frühjahr mit Sonderpreisen

Direkt zum Herbst- und Winterparadies Dreiangelhütte